ORIGINAL WILDLIFE SKULPTUR

Wir möchten nur sagen, dass wir beide ihn total bewundern – er ist so schön und anmutig und voll Charakter ….wirklich sehr, sehr dankbar für dieses großartige Kunstwerk.

Emma Freud and Richard Curtis, London

Unser Hengst is wirklich wunderbar!

John and Melanie Bishop, Cheshire

Er ist angekommen. Er ist wunderbar. Ein Ding der Schönheit. Vielen Dank. Alles Gute.

Anon

Lieber Andy, Oh que bella !!!! Fantastisch. Ich kann meine Augen fast nicht von den Skulpturen abwenden. Es ist unglaublich, was du mit Metall schaffen kannst.

Rolfe Kuhn, Lubeck Germany

Hi Andy, wollte dich nur wissen lassen, dass dein Alert Hind die Hauptattraktion bei den Geburtstags-Festlichkeiten meines Mannes war, und er hat sich absolut riesig darüber gefreut!

Amanda Cully, Gloucestershire

Unser See strahlt nun mit deinem Hirsch, freuen uns sehr!

Susan Gant, Wiltshire

Ich liebe das Kunstwerk, Andrew, ein seltenes Talent.

Chantelle Montefiore, Florence

Alle sind terminplangemäß gut angekommen und weiden gerade auf der Koppel.

Peter White, Argyll

Sie sehen überwältigend aus, Andy. Gut gemacht.

Mary Bettridge, Hampshire

Sehr zufrieden. Simon wird sich sehr freuen. Vielen Dank.

Caroline Cloret, Geneva

Deine Hirschkuh beobachtet uns, wenn wir sprechen, sie ist so aufmerksam!

Michael Winstanley, Dorset

Andrew Kay

Andrew Kay arbeitet im Norden von England und ist ein preisgekrönter Bildhauer, dessen Werke in der ganzen Welt gesehen werden können. In seinem Studio, das in den wilden Hügeln seiner Heimat-Grafschaft Cumbria liegt, schafft Andrew Skulpturen, die weitverbreitet Anerkennung finden. Seine Werke werden sowohl von öffentlichen Landgütern als auch von privaten Sammlern in Auftrag gegegeben. Er lässt sich von der natürlichen Welt inspirieren, und die lebensgroßen Skulpturen zeigen die kraftvolle Anatomie and das Wesen von wilden Tieren indem überraschend einfache Formen und Strukturen verwendet werden.
 
Andrew graduierte 1992 mit einem BA Hons Universitäts-Abschluss in Design in Leeds. Anschließend machte er mithilfe eines Reise-Stipendiums ausgedehnte Touren in Skandinavien. Durch diese Erfahrungen erwarb er tiefen Respekt für das reine und klare Design-Ethos, das im skandinavischen Design so offensichtlich ist. Nach einer Zeit als Bühnenbild-Designer am Franz Kafka Theater in Prag, kam er nach England zurück und gründete 1994 in der Nähe von Kirkby Lonsdale in Cumbria ein Studio für Skulpturen.

CREATIVE PROCESS

I first choose a subject that appeals to me, predominantly animals native to Britain.

Then, with the help of anatomical drawings and photographs, I work up some preliminary sketches. Once happy with the form and posture, this is drawn up full size on a wall in the workshop.

Normally starting from the feet up, I offer cut lengths of steel up to the drawing and the sculpture starts to take shape as each piece is welded together.

The works are normally made in ¾ inch square solid steel bar. Each piece is cut roughly to size and then is cold forged in a press until the right shape is created.

There can be eighty or more components to a sculpture, and each specific piece needs to correlate with the next.

Call Andrew to discuss your commission
(+44) 07740 306412